Seitenbereiche:
spezielle Seiten:

Allgemeines / Kontakt zum Schmiedhaus Attersee


Navigation:
Subnavigation:

Inhalt:
Schmied und Schmiedin Schmiedhaus Attersee
Schmied und Schmiedin
Schmied Wachter
Schmied Wachter

Zur Geschichte des Schmiedhauses

Die Familie Wachter hat über Generationen ein Bauernhaus mit Huf- und Wagenschmiede betrieben. Der bauliche Weitblick und genaueste Handwerkskunst hat im 18. Jahrhundert einen soliden, harmonischen Einhaushof mit Schmiedewerkstatt, wenige Kilometer vom Attersee entfernt, entstehen lassen.

Wir sind den Wachters heute dafür dankbar und gestalten und erhalten das Gebäude seit 1992 in ihrem und unserem Sinne.

Philosophie vom Schmiedhaus

Nach einigen Jahrzehnten Leben in Großstädten entstand der Wunsch nach Veränderung und mehr selbstbestimmten Leben auf dem Lande. Ein geschichtsträchtiges Haus mit Werkstatt einer neuen Nutzung zuzuführen, war Anfang der 90er Jahre unsere Vision. Die baulichen Strukturen zu belassen, die Anforderungen einer zeitgemäßen Nutzung behutsam einzupassen - ohne die Atmosphäre und die harmonischen Linien zu verändern - ist uns gelungen.
Ein schöner Platz für unterschiedliche Aktivitäten ist entstanden. Neben Wohnen sind Feiern, Urlaub, Ausstellungen, Seminare und Beratung in großartigem Ambiente, baubiologisch und naturnahe, möglich.


barrierefreies Webdesign durch DIGITAL ARK